Tierphysiotherapie Verband Deutschland e.V

Am 26. September 2021 wurde ich in den Vorstand als 2. Vorstandsvorsitzende in den Tierphysiotherapie Verband Deutschland e.V. gewählt worden. Ich danke den Mitgliedern für ihren Vertrauensvorschuss.


Meine Ziele als Mitglied des Vorstandes des TPVDs sind:

1. Die Bekanntmachung des neuen TAMG (Tierarzneimittelgesetz) und welche Folgen es für die nichttierärztliche Tierphysiotherapie hat.

2. Eine qualitative Ausarbeitung unseres Berufsbildes und die lang überfällige staatliche Anerkennung zu erlangen.

4. Qualitätsmanagement von Aus-, Weiter- und Fortbildungen.


Durch die Mitgliedschaft des TPVD e.V im Dachverband Kooperation Deutscher Tierheilpraktiker-Verbände e.V. habe ich nun die Chance aktiv in der IG-THP mitzuarbeiten.


Die Naturheilkunde und die nichtärztliche Tierphysiotherapie soll erhalten bleiben, dafür werde ich alles geben und mein Bestes tun.






3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen