top of page

"Ich bin ein Vegetarier... in diesem Sinne bin ich kein Abstinent und kein Asket, sondern Genießer.

 

Mir riet allerdings ein Arzt einmal: Essen sie Fleisch, sonst müssen sie sterben.

Ich tat keines von beidem!"

(George Bernhard Shaw, Schriftsteller)

ÜBER MICH 

Zurück zur Natur!
Das Fundament meiner Arbeit ist die ganzheitliche Betrachtung von Körper, Geist und Seele und das unumstößliche (Grund)Recht auf freie Therapiewahl, sowohl für Menschen als auch für seine Tiere.

Warum?        

Ich war zwanzig Jahre in der Fitnessbranche als Fitness- und Aerobictrainerin tätig. Davon hatte ich fast zehn Jahre lang ein eigenes Tanz- und Tonstudio in Gelsenkirchen. In dieser Zeit habe ich am eigenen Körper erlebt, welchen Einfluss die Mischung aus biologischer Ernährung, achtsames Verhalten, gesundheitsorientierte sportliche Betätigung und Entspannung auf unsere Gesundheit haben. Meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Bewegungstherapeutin legten dazu den Grundstein. Hinzu kam ein immer größeres Interesse an Naturheilkunde. 

So begann ich 2012, die Tiernaturheilkunde an der ATM in Bad Bramstedt zu studieren. Mir gefiel die Mischung aus Tierheilpraktiker und Tierärzte im Dozententeam. Ergänzend arbeitete ich von 2012 bis 2017 bei einem Hattinger Tierarzt als Tierarzthelferin und assistierte bei Behandlungen und Operationen. Diese Zeit war sehr lehrreich und erlaubte mir einen differenzierten Einblick in die schulmedizinische Veterinärmedizin. 2014 war es dann so weit. Ich eröffnete meine Tierheilpraxis und studierte zusätzlich Tierphysiotherapie an der Vet Physiocation in Marl. Im Jahre 2017 übernahm ich dann die wunderschöne Praxis in Hattingen Blankenstein.

Warum Naturheilkunde?
Weil ich der Meinung bin, dass sich die Menschen immer weiter von der Natur entfernen - und von ihrer Gesundheit.
Das Gleiche gilt für ihre Tiere.
Mutter Natur hat uns viele Geschenke gebracht und während die wenigen Naturvölker ihr noch ganz nahe sind - entfernt sich die westliche Welt immer weiter von ihr. Das bricht mir fast das Herz.
Ich werde weiter die Naturheilkunde, trotz aller Unkenrufen verteidigen und zwar gegen jeden, der sie diffamiert. Ich kann, darf und werde kein Heilversprechen ablegen, aber ich versuche stets mein Bestes und dies aus tiefstem Herzen und mit ganzer Seele.

 

Mein Beruf ist meine Berufung.

MEINE AUSBILDUNGEN

  • Osteopathie und Chiropraktik (Hund), Claudia Ludovici (2019-2020)

  • Lizenzierte Tierphysiotherapeutin (Hund und Pferd), Vet Physiocation Marl (2015 – 2017)

  • Lizenzierte Tierheilpraktikerin, ATM Bad Bramstedt (2012 – 2014)

  • Staatlich examinierte Sport- und Fitnesskauffrau, Louis-Baare-Schulkolleg Bochum (2002-2004)

  • Staatlich examinierte Bewegungstherapeutin, Gymnastikschule Dortmund (1994 – 1997)

  • Lizenzierte Fitnesstrainerin (1994)

  • Lizenzierte Aerobic- & Rückenschule-Trainerin (1994)

bottom of page